Stephanie Sophia Utz auf Xing finden

Stephanie Sophia Utz

Information:

Laden Sie sich mein Profil bequem für Ihre Unterlagen als PDF herunter. Profil-PDF: Download starten

Seit 01.10.2015 zertifizierte Prozessberaterin für unternehmensWert:Mensch. Zertifikat-PDF: Download starten

 

Ganzheitlich vernetztes Wissen und Handeln. Querdenken, Neugierde und Innovationsgeist. Das sind meine Kompetenzen, meine Stärken und Leistungen die ich Ihnen zur Verfügung stelle. Wertschätzung und menschlicher Umgang – gerade auch in konfliktträchtigen Situationen sind für mich selbstverständlich. Die sinnvolle Lösung? Eine für alle befriedigende und befriedende Basis für neue Ansätze und kontinuierlichen Fortschritt.

 

Über mich: Stephanie Sophia UtzNach meiner Tätigkeit als Baubürgermeisterin bin ich seit 2013 freiberuflich als Architektin, Stadtplanerin und Juristin im Bereich der strategischen Stadtentwicklung und Beratung, Begleitung, Planung von Beteiligungsprozessen, Mediation, Moderation und Coaching tätig. Meine Tätigkeit übe ich als Einzelunternehmen „SINNWERKSTADT“ mit Sitz in Regensburg für Kommunen, Investoren und Unternehmen aus.

Ich verfüge über 20 Jahre Berufserfahrung in allen Planungsbereichen und Bürgerbeteiligungsthemen der öffentlichen Verwaltung und Projektentwicklung. Meine berufliche Karriere startete im Stadtplanungsamt Regensburg, nach meinem zweiten Studium (Jura) über eine Stadtbaumeisterstelle in Kelheim führte mich mein Weg nach Ravensburg.

Zuletzt war ich als Bürgermeisterin und Baudezernentin bei der Stadt Ravensburg 2005 bis 2013 beschäftigt. Neben den klassischen Leitungsaufgaben war ich für alle Stadtentwicklungsthemen inclusive Konzeptionen zum Einzelhandel, Vergnügungsstätten, Lärmaktionsplanung und wohnungspolitischen Fragestellungen und Entwicklungen der Stadt zuständig. Unter meiner Leitung konnten wir in einigen EU-geförderten oder Landesförderungs-Projekten (ADHOC, Genderplanning, sozialer Wohnungsbau, energetische Quartiersanierungen) Förderungen und Preise sowohl für die Untersuchungen wie auch für die Ausführung erzielen.

In vielen Bürgerbeteiligungsprojekten zu Infrastrukturmaßnahmen, Regional- und Stadtentwicklungsplänen, Wettbewerbsauslobungen, diskursiven Planungsverfahren und sonstigen städtebaulich relevanten Themen bringe ich meine Erfahrungen als Mediatorin, Moderatorin und systemischer Coach nachhaltig, zielführend und zum Wohle aller ein.

 

Studium

Juristin mit Zweitem Juristischen Staatsexamen seit 2002

Diplom- Ingenieurin Architektur (FH) seit 1991 (Eingetragene Architektin und Stadtplanerin bei der Architektenkammer Bayern, Architektur Nr. 186.693, Stadtplanung Nr. 41543)

 

Ausbildungen

Projektsteuerung und Projektmanagement seit 2003

Moderatorin seit 2005

Wirtschaftsmediatorin BMWA, zertifiziert seit 2008

Systemischer Coach DBVC, zertifiziert seit 2011

Diplom- Burnout- Prophylaxe Trainerin, zertifiziert seit 2012

Lehrgänge in den Bereichen Personalführung und Kommunikation

 

Mitgliedschaften

Kammermitglied als Architektin und Stadtplanerin bei der Bayerischen Architektenkammer

Mitglied im Programmbeirat der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Baden- Württemberg mit Dozententätigkeit insbesondere zu den Themen Bürgerbeteiligung und Kommunikation

Mitglied im Arbeitskreis Stadtentwicklung des Städtetages (bis 2013)

Mitglied in der Arbeitsgruppe Bürgerbeteiligung des Gemeindetages Baden- Württemberg (bis 2013)

Mitglied des Hauptausschusses „Form Stadt“ (bis 2013)

 

Beruflicher Werdegang

  • seit 08-2013: Selbständig tätig als Planerin und Beraterin für Planungsprozesse, strategische Stadtentwicklung, Moderation und Mediation und systemischer Coach unter meinem Label “SINNWERKSTADT” / Expertenberaterin bei der Akademie für Gesundheits MANAGEMENT Systeme Professor Wühr und Simmel, Regensburg / Prozessberaterin für das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch des Bundesministerium für Arbeit und Soziales seit 2015
  • 2005 – 2013 Bürgermeisterin und Baudezernentin bei der Stadt Ravensburg
  • 2003 – 2005 Stadtbaumeisterin ( = Leiterin des Bauamtes ) bei der Stadt Kelheim
  • 1992 – 2003 Architektin bei der Stadtverwaltung Regensburg (wesentlich im Stadtplanungsbereich)
  • 1991 – 1992 Anstellung im Architekturbüro Huber, Regensburg, Werk- und Detailplanung

 

Erfolgreich agieren mit meinem Netzwerk

Durch ein Netzwerk aus geschätzten KollegInnen kann ich Aufträge mit bis zu 8 MediatorInnen oder ModeratorInnen bzw. Planer annehmen. Meine Netzwerkpartner stammen aus den Bereichen, Architektur und Stadtplanung, Mediation und Moderation, Coaching, Organisations- und Personalentwicklung.